Erfahrungen meiner Shiatsu-Kunden

  • Herr Pizzola(42):  Im Shiatsu fühle ich mich wohl in meiner Haut, jenseits von Therapie. Normal. 
  • Nina (44): Meine Arbeit als Psychologin ist sehr herausfordernd. Mit Shiatsu überbrücke ich schwierige Zeiten. Da kann ich wieder aufatmen. 
  • Herr Mayer (72): Nach mehreren Operationen, bin ich wieder lebenslustig. Ich freue mich immer auf meine Shiatsu-Stunde, die ich mir regelmäßig gönne.
  • Frau Hehle (60): Mein Reitsport fühlt sich lockerer an. Wenn ich meinen Shiatsu - Rythmus von vier bis fünf Wochen einhalte, sind mein Pferd und ich entspannter. 
  • Sandra (28): Meine Nacken und Schulterverspannungen von meiner Arbeit am Computer sind praktisch verschwunden. Sobald ich sie spüre, mache ich eine Übung und es wird erst gar nicht so schlimm. Shiatsu unterstützt mich, meine Bedürfnisse besser wahrzunehmen. 

 

Shiatsu Eva Pawlik Schreiber
Karin Nussbaumer FOTOGRAFIE